Wintergarten

Ein Wintergarten aus Aluminium - fast für die Ewigkeit

Mit einem Wintergarten eröffnen sich neue Räume, die das ganze Haus mit Licht und Wärme durchfluten.

Der Wintergarten schafft ein wahres Lichtparadies. Gerade in der Übergangzeit hilft der Wintergarten auch Energiekosten zu sparen, das Gefühl im Jänner in der Sonne zu sitzen ist allerdings unbezahlbar.

Nach sorgfältiger Beratung und einer gründlichen Planung garantieren wir eine perfekte Funktionsfähigkeit Ihrer heimischen Erholungsoase.

Tagsüber bringt der Wintergarten Licht und Wärme, mehr Lebensqualität in Ihr Haus.

Nachts wandelt er sich in einen Ort zauberhafter Geborgenheit.

Ein Wintergarten ist eine komplexe Bauaufgabe, die sorgfältiger Planung bedarf. Moderne Technik und ausgereifte Bauteile sorgen in präziser Abstimmung für ein ausgewogenes Klima und gehobenen Wohnkomfort.

Wichtige Überlegungen für die Planung eines Wintergartens:

Licht und Wärme prägen in Erster Linie das Klima und die Atmosphäre eines Wintergartens. Diese Faktoren sind wesentlich von der Himmelsrichtung mitbestimmt, nach der der Wintergarten ausgerichtet ist. Wer zwischen zwei oder mehreren Himmelsrichtungen wählen kann, sollte sich also intensiv mit der geplanten Nutzung auseinandersetzen.

Nordrichtung

Ein nordorientierter Wintergarten fängt im Sommer die ersten und die letzten Sonnenstrahlen ein, wird aber tagsüber durch das Haus abgeschattet und ist daher ein relativ kühler, erholsamer Platz.

Ostrichtung

Ein nach Osten orientierter Wintergarten wird von der Morgensonne und dem ersten Teil der Mittagssonne erwärmt, dann aber durch den Schatten des Hauses vor allzu großer Hitze bewahrt. Er ist daher ein idealer Frühstückplatz.

Südrichtung

Der südorientierte Wintergarten hat über das Jahr durch Sonneneinstrahlung zwar den höchsten Wärmegewinn, muss aber vor allem im Sommer gegen zu hohe Temperaturen mittels Beschattung und Belüftung geschützt werden.

Westrichtung

Ein nach Westen ausgerichteter Wintergarten wird von der späten Mittags- und Abendsonne aufgewärmt und geht mit der gespeicherten Wärme in die Nacht. Dafür ist er am Morgen kühler.

Wir fertigen unsere hochwertigen Wintergärten aus dem besten Werkstoff, der für diese faszinierende Bauart geeignet ist: Aluminium. Aluminium ist formstabil und erlaubt dennoch schlanke Konstruktionen. Es ist absolut wetterbeständig und erfordert kaum Pflegeaufwand.

Wintergarten

Unsere Kunden - Wintergarten

  • ‚Ehrlich gesagt hänge ich die Wäsche gerne da auf, die wird in null Komma nix...
  • ‚Was daran am besten ist? Im Winter die Sonne genießen – es heißt ja auch...