Sommergarten

So fängt der Sommer früher an!

Ein Sommergarten schenkt Ihnen Sommerfreude bis tief in den Herbst hinein und lange vor dem Frühling Sonnenwärme. Er ist der ideale Ort zum Entspannen und Genießen. Naturnahes Wohnen in behaglicher Atmosphäre in einem besonderer Zwischen-Raum: noch im Haus und fast schon Garten.

Mit einem Sommergarten verlängern Sie die Nutzungsdauer Ihrer Terrasse um viele Monate im Jahr. Anders als bei einem Wintergarten ist eine ganzjährige Nutzung hierbei nicht entscheidend. Vielmehr können ein verregneter Sommer und die kühle Zeit im Frühjahr und Herbst auf der Terrasse verbracht werden. Mit simplen elektrischen Heizelementen nutzen Sie den Sommergarten auch an kalten Tagen…

Im Sommer wird der Sommergarten zur überdachten Terrasse, die großzügigen Öffnungen lassen die Grenze zwischen drinnen und draußen verschwinden und verhindert ein Überhitzen an warmen Tagen.

Die Terrasse bei schlechtem Wetter nutzen ohne einen Wintergarten bauen zu wollen. Diesen Ansprüchen werden unsere Sommergärten gerecht.

Sommergärten sind eine mehr als nur preiswerte Alternative zu Wintergärten. Die Aluminium - Konstruktionen bieten vielfältige Möglichkeiten der Gestaltung unter Bedachnahme auf die Architektur Ihres Hauses. Neben dem günstigen Anschaffungspreis, zählen zu den Vorteilen der Entfall von Betriebskosten sowie eine rasche und einfache Realisierung der Bauphase – ein Sommergarten benötigt in aller Regel kein Fundament und kann somit direkt auf Ihrer Terrasse ausgestellt werden.

Sommergarten

Unsere Kunden - Sommergarten

  • 'Der Blick in den Garten, geschützt und doch ohne störender Steher - die ganze Front...
  • 'Ich liebe es, wenn der Regen auf das Glasdach trommelt – dann noch ein Glas mit...